Newsletter

Spenden

Kontakt

 

Seminararchiv

In unserem Seminararchiv finden Sie Seminare die schon stattgefunden haben. Hier haben Sie die Möglichkeit die Aufzeichnungen käuflich zu erwerben. Buchen Sie einfach wie gewohnt die entsprechende Aufzeichnung. Nach Zahlungseingang bekommen Sie einen Zugangslink per E-Mail zugeschickt. Das Seminar steht Ihnen ab diesem Zeitpunkt, jederzeit abrufbar, für einen Zeitraum von 4 Wochen zur Verfügung.

 

Ernährungshappen 1: Ein bisschen Chemie muss sein - Einblick in die Welt unserer Nährstoffe und wie unsere Verdauung funktioniert

Prof. Dr. rer. nat. Susanne Schnittger
Online Seminar
Akademie für Homöopathie, Kleinfeldstraße 1c, 82110 Germering

Ein bunter Abend mit Kohlenhydraten, Fetten, Proteinen, Vitaminen, Spurenelementen, sekundären Pflanzenstoffen....Einblick in die Welt unserer Nährstoffe und wie unsere Verdauung funktioniert.
Dieser Themenabend ist als Grundlagenveranstaltung für die folgenden Abende unserer Serie „Ernährungshappen" gedacht und vermittelt Ihnen einen faszinierenden Einblick in die Welt der Nährstoffe und in unser Verdauungssystem.
Fragen Sie sich auch manchmal: Was sind Makro- und was sind Mikronährstoffe? Wofür brauchen wir sie? Worin sind sie enthalten? Wieviel braucht man davon? Was ist der Unterschied? Wie sehen sie chemisch aus?

Antworten auf diese Fragen werden an diesem Abend gegeben. So besprechen wir z.B. wozu unser Körper die Energielieferanten Kohlenhydrate und Fette braucht, welche Arten es gibt, wo sie in unserer Nahrung zu finden sind und was unser Körper damit macht. Was davon brauchen wir unbedingt und worauf können oder sollten wir möglichst verzichten? Das gleiche gilt für Proteine, wie divers sind sie und wie unterschiedlich wertvoll können sie sein? Die Qualität der Nährstoffe entscheidet, wer wieviel wovon braucht.
Auch den Mikronährstoffen wie Vitaminen, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen werden wir uns widmen. Was ist das eigentlich genau und wozu braucht unser Körper die? Warum sind sie in der heutigen Nahrung immer weniger vertreten und woher bekommen wir sie am besten, um gesund zu bleiben?
Kommen Sie mit auf eine spannende und abwechslungsreiche Reise durch die Chemie dieser Substanzen bis hin zu praktischen Tipps für die tägliche Ernährung.
Was passiert mit den Nährstoffen die wir in Form unserer Nahrung zu uns nehmen im Mund, Magen, Dünndarm und Dickdarm? Auch dieser Frage werden wir nachgehen.
So bildet diese Veranstaltung eine gute Grundlage für alle, die immer schon mal mehr über die Inhaltsstoffe unserer Ernährung wissen wollten und für alle, die planen, an einem oder mehreren der folgenden „Ernährungshappen" zu naschen.

Prof. Dr. rer. nat. Susanne Schnittger ist Biologin und Fachhumangenetikerin und hat 30 Jahre in der genetischen Forschung und Diagnostik gearbeitet. Seit einigen Jahren ist sie als Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt Homöopathie in eigener Praxis tätig. Sie hat eine Zusatzausbildung als Ernährungsberaterin und nutzt die Ernährungsberatung meist begleitend zur Homöopathie.

Ernährungshappen 1: Ein bisschen Chemie muss sein - Einblick in die Welt unserer Nährstoffe und wie unsere Verdauung funktioniert

Seminargebühr
45 €

Es werden 2 UE Klinik-Fortbildung bestätigt. Bitte beachten Sie, dass Fortbildungspunkte nur bei Teilnahme am Seminar mit Log-In Nachweis bestätigt werden.

Informationen zur gesamten Themenreihe