Newsletter

Spenden

Kontakt

 

Seminararchiv

In unserem Seminararchiv finden Sie Seminare die schon stattgefunden haben. Hier haben Sie die Möglichkeit die Aufzeichnungen käuflich zu erwerben. Buchen Sie einfach wie gewohnt die entsprechende Aufzeichnung. Nach Zahlungseingang bekommen Sie einen Zugangslink per E-Mail zugeschickt. Das Seminar steht Ihnen ab diesem Zeitpunkt, jederzeit abrufbar, für einen Zeitraum von 4 Wochen zur Verfügung.

 

KEIN Kuchen ist auch keine Lösung – Ernährung in den Wechseljahren

Prof. Dr. rer. nat. Susanne Schnittger
Online Seminar
Akademie für Homöopathie, Kleinfeldstraße 1c, 82110 Germering

Welche Frau kennt das nicht? Irgendwann in der Mitte des Lebens siedeln sich schleichend oder plötzlich zusätzliche Pfunde auf unseren Hüften an oder um den Bauch bildet sich eine Speckrolle. Wie kann das sein, wir haben doch nicht mehr gegessen als früher? Das hat jetzt gerade noch gefehlt, wo wir eh schon unter Stimmungsschwankungen und Hitzewallungen leiden und unser Selbstbewusstsein möglicherweise dabei ist, einen Knacks zu bekommen. Leider sinkt mit abnehmender Aktivität unserer Ovarien auch der tägliche Grundumsatz. Darauf kann man aber mit vitalstoffreicher Ernährung und gezielter Bewegung reagieren, so dass wir uns wieder pudelwohl in unserer Haut fühlen. An diesem Abend besprechen wir die wichtigsten Tipps und Nahrungsmittel, die Ihnen helfen, gut durch diese eigentlich wunderbare Zeit zu kommen.

Prof. Dr. rer. nat. Susanne Schnittger ist Biologin und Fachhumangenetikerin und hat 30 Jahre in der genetischen Forschung und Diagnostik gearbeitet. Seit einigen Jahren ist sie als Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt Homöopathie in eigener Praxis tätig. Sie hat eine Zusatzausbildung als Ernährungsberaterin und nutzt die Ernährungsberatung meist begleitend zur Homöopathie.

KEIN Kuchen ist auch keine Lösung – Ernährung in den Wechseljahren

Seminargebühr
35 € / 30 €
(regulärer Preis / Mitglieder in BKHD-Vereinen, Studenten, VKHD-Mitglieder, Homöopathie Forum)

Sind Sie auf den Geschmack gekommen und wollen einen tieferen Einblick in das Thema Ernährung bekommen? Wir bieten Ihnen ab 30. April 2022 eine Ausbildung zum/zur ganzheitlichen Ernährungsberater/-in an. Informationen zu dieser Ausbildung finden Sie unter Ernährungsberater.