Newsletter

Spenden

Kontakt

Seminare

Hier finden Sie aktuelle Seminare. Sie möchten alte Seminare nochmals anschauen? Dann buchen Sie die entsprechende Aufzeichnung in unserem Seminararchiv. Eine Gesamtübersicht der Seminare von 2023 stellen wir Ihnen zum Download bereit.

Zu den Aufzeichnungen

Anders sein – ADHS Krankheit oder Modediagnose unserer Zeit

Christine Mangold, HP
Don Bosco, Oberer Kirchenweg 1, 82131 Gauting
Akademie für Homöopathie, Reismühler Straße 4, 82131 Gauting

Von unserer Fähigkeit Achtsam und Konzentriert zu sein, hängt in vielen Bereichen die Qualität unseres Lebens ab. Denn die Tiefe unserer Aufmerksamkeit ist der Schlüssel zur Entfaltung des eigenen kreativen Potentials. Nur wenige Dinge nehmen stärkeren Einfluss auf unser Leben als die Fähigkeit aufmerksam und achtsam zu sein.

In einer Zeit, die geprägt ist von dem Wunsch, alles möglichst effektiv in Form und Struktur zu bringen, fällt „Anders sein“ schnell auf. Die Diagnose Aufmerksamkeitsdefizit ist dann naheliegend und nicht selten ein Stigma, das den Menschen lebenslang begleitet.

Die klassische Homöopathie sieht jeden Menschen in seiner Individualität und erforscht die Entstehungsgeschichte der Krankheit. Dieser Krankheitsweg kann sehr unterschiedlich aussehen. Häufig finden wir im Bereich der Aufmerksamkeitsstörungen Nebendiagnosen wie z. B. zwanghaftes Verhalten, autistische Verhaltensweisen, traumatische Erfahrungen u. v. a.

Was mir wichtig ist
Bei der Begleitung kranker Menschen ist es mir ein großes Anliegen, den Patienten in seinem Sinne zu begleiten. Gemeinsam suchen wir nach dem besten Weg um die Gesundheit des Patienten bestmöglich zu stabilisieren und so Lebensqualität zurück zu gewinnen. Ich unterstütze den Patienten durch die homöopathische Behandlung und gegebenenfalls durch eine therapeutische Gesprächstherapie. Gerade bei schweren chronischen Krankheiten ist es nötig, neue Wege in der Lebensführung einzuschlagen und sich von altem, nicht bewährten zu trennen. Eine kompetente Begleitung hierbei erleichtert es oftmals den neu eingeschlagenen Weg beizubehalten.

 

Frau Mangold arbeitet seit 2004 in eigener Praxis antimiasmatisch-homöopathisch. Seit 2003 hält Sie Seminare zu verschiedenen klinischen Themen und ist qualifizierte Homöopathin und Supervisor des BKHD (Bund klassischer Homöopathen Deutschlands e. V.) mit Supervisionsgruppen und Arbeitskreisen. Die Kommunikation ist neben der Beobachtung der individuellen Beschwerden ein wesentlicher Bestandteil im Alltag eines klassischen Homöopathen. Durch Fortbildung in verschiedenen Kommunikationstechniken Trauma-therapeutischer Arbeit, konnte sie ihre Kompetenzen als klassische Homöopathin deutlich erweitern. www.praxis-christine-mangold.de

Anders sein – ADHS Krankheit oder Modediagnose unserer Zeit

Termin
Samstag, 15.07.2023
Sonntag, 16.07.2023

Seminarzeiten
Samstag, 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 10:00 -14:00 Uhr

Seminargebühr
240 € / 230 € / 190 €
(regulärer Preis / Mitglieder in BKHD-Vereinen, Studenten und VKHD-Mitglieder / Mitglieder Homöopathie Forum)

Es werden 11 UE Fortbildungspunkte und 3 UE Klinik-Fortbildung bestätigt.