Newsletter

Spenden

Kontakt

Seminare

Detox-Tipps – kleine Maßnahmen mit großer Wirkung


Entgiften, entsäuern und entlasten ist vor allem im Frühling immer wieder hoch im Kurs. Modern gesprochen ist die Rede von „Detox“. Es gibt viele Möglichkeiten, einen Frühjahrs-Putz für unseren Körper zu gestalten. Von der Einnahme angepriesener Präparate bis hin zu den unterschiedlichsten Fasten-Möglichkeiten - die Palette ist groß und teilweise sehr unübersichtlich. Alleine beim Fasten gibt es unzählige Möglichkeiten, welche man nutzen kann, um seiner Gesundheit durch Entlastung etwas Gutes zu tun. Verzichten kann man auf die tägliche Tafel Schokolade, auf Fleisch, starke Säurebildner oder ganz auf feste Nahrung. Doch nicht jedes Fasten ist für jeden von uns geeignet. Die einen wollen langfristig umstellen und sanft einsteigen, die anderen wollen eine etwas stärkere Kur zur innerlichen Entlastung. Andere wiederum, möchten eigentlich auf gar nichts verzichten und dennoch mit kleinen Tipps im Alltag „detoxen“. Eines schon vorweg genommen: Für jeden Detox-Willigen gibt es etwas Passendes. In diesem Ernährungs-Happen geht es um die verschiedenen Detox-Tipps. Welche sind sinnvoll und wie kann man selbst seinen Frühjahrs-Putz gestalten, ganz nach dem eigenem Geschmack.

 

Martina Huber ist Heilpraktikerin und Gesundheitspädagogin und seit 2009 selbstständig in eigener Praxis tätig. Sie ist spezialisiert auf klassische Homöopathie und ganzheitliche Ernährungsberatung. Fasten, Basenfasten und die allgemeine Darmgesundheit sind Themen, mit denen sich Martina Huber besonders auseinandersetzt. Seit 2013 ist sie außerdem Dozentin, Referentin und Autorin für die Themen Ernährungsberatung, gesunde Ernährung und Basenfasten.  

Ernährungshappen: Detox-Tipps – kleine Maßnahmen mit großer Wirkung

Termin
Mittwoch, 16.03.2022

Seminarzeiten
19:00 - 21:00 Uhr

Seminargebühr
35 € / 30 €
(regulärer Preis / Mitglieder in BKHD-Vereinen, Studenten, VKHD-Mitglieder, Homöopathie Forum).

Es werden 2 UE Klinik-Fortbildung bestätigt. Bitte beachten Sie, dass Fortbildungspunkte nur bei Teilnahme am Seminar mit Log-In Nachweis bestätigt werden.

Sind Sie auf den Geschmack gekommen und wollen einen tieferen Einblick in das Thema Ernährung bekommen? Wir bieten Ihnen ab Mai 2022 eine Ausbildung zum/zur ganzheitlichen Ernährungsberater/-in an. Informationen zu dieser Ausbildung finden Sie unter Ernährungsberater.