Seminare

Homöopathischer Freitag: Erste Hilfe – Maßnahmen und Homöopathie

Martina Huber, HP
Akademie für Homöopathie, Grubmühlerfeldstraße 14a, Gauting

Die „Homöopathischen Freitage" entstanden aus dem Wunsch unserer Akademieabsolventen, spezifische Themen gezielt zu vertiefen. Gewünscht waren z.B. klinische Fragestellungen, weniger bekannte Arzneimittelgruppen und unterstützende Heilmaßnahmen.

Im Jahr 2018 kommen wir diesem Wunsch gerne mit untenstehenden Themen nach. Sicher nicht nur eine Bereicherung für Praxisanfänger – auch erfahrene Kollegen können von diesen informativen Freitagen profitieren. Die neuen Kurzseminare lassen sich bestens in den Ablauf einer gut frequentierten Praxis integrieren.

Wenn der Fall der Fälle eintritt und wir als Privatpersonen oder Therapeuten mit einem medizinischen Notfall konfrontiert werden, können leicht gewisse Unsicherheiten entstehen.  Deshalb widmet sich dieser homöopathische Freitag dem Umgang mit alltäglichen Notfallsituationen.

Die klassischen Erste-Hilfe-Maßnahmen werden geübt und mit dem Wissen über die homöopathischen Arzneien kombiniert, die für einzelne Erste-Hilfe-Situationen am besten geeignet sind.

 

Image Martina Huber ist Heilpraktikerin und arbeitet in eigener Praxis für Klassische Homöopathie. Sie gehört seit Jahren zum festen Dozentenstamm der Akademie für Homöopathie in Gauting.
   

 

Homöopathischer Freitag: Erste Hilfe – Maßnahmen und Homöopathie

Termin Fr. 06.07.2018

Seminarzeiten
14.15 – 18.30 Uhr

Seminargebühr 80 € / 70 € / 60 €
(regulärer Preis / Mitglieder in BKHD-Vereinen, Studenten und VKHD-Mitglieder / Mitglieder Homöopathie Forum)

Es werden 3 UE Homöopathie-Fortbildung und 2 Klinik-Fortbildung bestätigt,
Es werden keine CME-Punkte für Ärzte vergeben. 



Seminarnummer: 18071

Jetzt für dieses Seminar anmelden » « zurück